Navigation überspringen und zur Seitenüberschrift gehen.

switch!
seen    not seen    don't know

P 22
Labor 6 – Ordnungsspielraum

Helga Kellerer und Rosemarie Beißer

01.02.2011

Helga Kellerer

gäbe es ein Labor7, würde sich der Kreis zu P01 schließen:
Polylog mir Kartons
nächstes Mal dann,
Mitspielwillige gab es ja genug, lassen wirs auf uns zukommen
herzlichen Dank an die Organisatoren, daß ich in meinen 6 Labor-
einheiten vor Ort arbeiten konnte, es waren sehr interessante Erfahrungen mit positiven Erlebnissen und Ergebnissen

up

31.01.2011

Rosemarie Beißer

das wars heute

up

30.01.2011

Helga Kellerer

up

30.01.2011

Helga Kellerer

up

30.01.2011

Rosemarie Beißer

nocheinblick

up

30.01.2011

Rosemarie Beißer

up

30.01.2011

Rosemarie Beißer

letzter Tag BWH mit Schachtelhaube

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

29.01.2011

Helga Kellerer

up

28.01.2011

Helga Kellerer

up

28.01.2011

Helga Kellerer

up

28.01.2011

Helga Kellerer

up

28.01.2011

Helga Kellerer

up

27.01.2011

Rosemarie Beißer

es thronen die Helme

up

27.01.2011

Rosemarie Beißer

up

27.01.2011

Rosemarie Beißer

up

27.01.2011

Helga Kellerer

up

27.01.2011

Helga Kellerer

up

27.01.2011

Helga Kellerer

up

27.01.2011

Helga Kellerer

up

26.01.2011

Rosemarie Beißer

up

26.01.2011

Rosemarie Beißer

up

26.01.2011

Rosemarie Beißer

Versuche, die Pappas zu zähmen

up

26.01.2011

Helga Kellerer

up

26.01.2011

Helga Kellerer

up

26.01.2011

Helga Kellerer

up

26.01.2011

Helga Kellerer

up

26.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Helga Kellerer

up

25.01.2011

Rosemarie Beißer

weiter gehts

up

24.01.2011

Rosemarie Beißer

Kopfschachtel

up

24.01.2011

Rosemarie Beißer

fertig los

up

24.01.2011

Rosemarie Beißer

auf die Plätze

up

24.01.2011

Rosemarie Beißer

hier fliegts noch

up

24.01.2011

Helga Kellerer

und das ist der große Raum nach dem Schachtelflug

up

24.01.2011

Helga Kellerer

zufällig verklemmt

up

24.01.2011

Helga Kellerer

Schwerstarbeit

up

24.01.2011

Helga Kellerer

am Anfang war die Schachtel

up

19.01.2011

Helga Kellerer

vermutlich ist das doch die bessere Lösung
wie oft mußt du denn dann fahren?
(die Strecke am Neckar entlang ist ja ganz schön)

up

19.01.2011

Rosemarie Beißer

Guter Vorschlag, liebe Helga, auch deine gelben Gesellen imponieren mir.
Vielleicht könnte der Transport auch so gelingen???

up

16.01.2011

Helga Kellerer

meine Kartons fahren jetzt erst mal zu P21
Rosemarie, dein Transportproblem ist aber auch noch zu lösen:
alle Schachteln in einen Güterwaggon füllen ( reicht Einer?)
und am Bahnwärterhaus anhalten lassen,dann übern Zaun -
vielleicht kann die gelbe Manschaft beim Umladen helfen

up

15.01.2011

Rosemarie Beißer

genau

up

15.01.2011

Helga Kellerer

allmählich kommt Bewegung in die Sache

up

14.01.2011

Helga Kellerer

nach dem Einbruch der Aufbruch
- zuerst die Ordnung dann das Spiel - oder? -
na jedenfalls sind wir jetzt in einem aufgeräumten Zustand

up

13.01.2011

Helga Kellerer

schön??????????????

up

13.01.2011

Rosemarie Beißer

genau- Ausschnitt und Einschnitt und Schachtel schööööön

up

11.01.2011

Helga Kellerer

ähm, wie war das gleich wieder?
also - Auschnitt und Einschnitt und ???......

up

11.01.2011

Rosemarie Beißer

wie gesehen, Helga, nichts davon ist gleich (am Abend nach Stihl)

up

10.01.2011

Helga Kellerer

die Hasen konnten sich retten
die Sintflut ist noch rechtzeitig gekommen
die Altbauten können einstürzen
und ich kann jetzt beruhigt gehn

up

08.01.2011

Helga Kellerer

da muß ich doch etwas Ordnung dagegensetzen

up

08.01.2011

Rosemarie Beißer

immer noch sperrig

up

07.01.2011

Rosemarie Beißer

Rest 2010

up

29.12.2010

Helga Kellerer

vielleicht ist das eher die Möglichkeit für begrenzten Raum ?

up

29.12.2010

Rosemarie Beißer

es wär mir gerade eher nach diesem Stehaufpappmatsch

up

28.12.2010

Helga Kellerer

oh nein, Hilfe -
wieviele Bahnwärterhäuser haben wir zur Verfügung?

up

28.12.2010

Rosemarie Beißer

zum Thema Berge ohjeohje, die nerven

up

25.12.2010

Helga Kellerer

und ich versinke hier allmählich -
allerdings nicht in den Schachtelbergen sondern im endlosen Weiß
- - - hilfeee, muß mich wohl vorübergehend ausklinken . . . . .

up

25.12.2010

Rosemarie Beißer

Helga, das ist hübsch.
Hier glänzt die alte Schachtel für euch alle, liebe Switchies......

up

24.12.2010

Helga Kellerer

apropos kleine Schachtel -
da fällt mir doch wieder die Geschichte von der kleinen Wunscherfüllschachtel ein, die jedesmal, wenn jemand einen Wunsch aussprach, antwortete:
"das kann ich nicht, das ist zu schwer für mich, da mußt du eine größere Schachtel fragen"

up

23.12.2010

Helga Kellerer

habe ich doch eine entzückende kleine Schachtel mit noch entzückenderem Inhalt ( "weiße Taschentücher mit einer Spur ins Blaue") vorgefunden -
und mich gefreut, daß im Bahnwärterhaus tatsächlich laboriert wurde

up

21.12.2010

Helga Kellerer

oh mein armer Kopf -
na das Problem hätten wir für uns dann ja gelöst,
wie halten wirs denn mit den Besuchern?
(Helmausgabe an der Pforte?)
vielleicht sollten wir auch noch über andere Sicherheitsvorrichtungen nachdenken -
Knieschoner, Ellbogenschützer...


up

21.12.2010

Rosemarie Beißer

......zur Schadensbegrenzung.
Anzahl - je nach Besucherangsthasen!!

up

21.12.2010

Rosemarie Beißer

Hier bitteschön- unsere neue Sicherheitsfrisur. Macht sich neben Perücke, Unterhosen und Turban sicher gut...

up

20.12.2010

Helga Kellerer

he, bin ich eine Schachtel??
übrigens Rosemarie, Helmpflicht ist sehr gut,
kannst du mir mal deinen Feuerwehrhelm zukommen lassen
und - wieviele brauchen wir dann wohl?

up

20.12.2010

Rosemarie Beißer

Für Stephanie P13 ein vergnüglicher switch in meine oberschwäbische Reliquienkammer - Rosemaries Firmhandschuhe grüßen herzhaft nach Berlin

up

19.12.2010

Rosemarie Beißer

Ganz schön schräg, meine Liebe.
Womöglich hast Du das umwerfende Rezept von Josefh
(P 09)ausprobiert????

up

19.12.2010

Helga Kellerer

na wo wohl

up

19.12.2010

Rosemarie Beißer

Wo ist Helga?

up

18.12.2010

Helga Kellerer

und noch so ein schöner Hüftschwung - ganz ohne Styropor

up

17.12.2010

Rosemarie Beißer

Jetzt hab ichs endlich kapiert Friedel, Styroporhäschen!!!

up

17.12.2010

Helga Kellerer

eher nicht
und sie hinterlassen überall diese Spuren

up

16.12.2010

Rosemarie Beißer

mögen die auch rote Beete?

up

16.12.2010

Helga Kellerer


- kann ich gerade nicht behaupten -
hier gehts nochmal ganz schön heiß her

up

15.12.2010

Rosemarie Beißer

a warme kapp wär mr heit liebr

up

14.12.2010

Rosemarie Beißer

friedel, du süße, komm schnell auf pappwan

up

13.12.2010

Helga Kellerer

wie wahr - immer noch!

up

13.12.2010

Helga Kellerer

die letzten Fundstücke

up

13.12.2010

Rosemarie Beißer

für P 14/16 -8.12.
meinen schönsten Mehlsack für einen rosaroten Beginn

up

13.12.2010

Rosemarie Beißer

kostbarst, liebe Helga, walte Vorsicht!!!

up

11.12.2010

Helga Kellerer

up

11.12.2010

Helga Kellerer

hilfe, meine Schachteln gehen fremd!
hoffentlich nehmen sie ihre Übergangsaufgabe als Glasräumungsverkaufsbehältnisse so ernst, daß sie nächste Woche wieder frei und einsatzfähig sind

up

10.12.2010

Rosemarie Beißer

springschachtelspring

up

09.12.2010

Helga Kellerer

und eh man sichs versieht ist dann alles im Abflug

up

09.12.2010

Rosemarie Beißer

im Anflug

up

09.12.2010

Rosemarie Beißer

unbekannte Pappa

up

09.12.2010

Rosemarie Beißer

verflixt

up

08.12.2010

Rosemarie Beißer

ach so, Helga

up

07.12.2010

Helga Kellerer

also ich bin eher für Schachtelhalter

up

07.12.2010

Rosemarie Beißer

wie wärs mit Kopfstehen?

up

06.12.2010

Helga Kellerer

interessant, sieht irgendwie aus wie Komfortrauschen mit Schachtel
arbeiten wir jetzt interdisziplinär?
da tun sich ja noch viele Möglichkeiten auf
es bleibt spannend!

up

05.12.2010

Rosemarie Beißer

in der Tat

up

04.12.2010

Helga Kellerer

oh, eine Erscheinung

up

03.12.2010

Rosemarie Beißer

up

02.12.2010

Rosemarie Beißer

Ja das sind Edelvillen, deine Bienenstöcke, lieber Wolfgang P 03. Wie du siehst, kämpfen wir gerade in der Dimension Hasenställe.

up

02.12.2010

Helga Kellerer

up

02.12.2010

Helga Kellerer

herrje, das nimmt ja gar kein Ende
ständig kommen immer und überall diese Hasen hervor

up

01.12.2010

Rosemarie Beißer

simsalabim headwaretwin

up

01.12.2010

Helga Kellerer

na, immer mir dem Kopf durch die Schachtel ?
- aber irgendwie fehlt doch noch was - ?

up

30.11.2010

Rosemarie Beißer

schlaffes schwester

up

30.11.2010

Helga Kellerer

oh Rosemarie, unsere heutige Schachtelbegegnung hat mich völlig überwältigt

up

30.11.2010

Rosemarie Beißer

up

30.11.2010

Rosemarie Beißer

plattnasspappa

up

29.11.2010

Helga Kellerer

danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

up

29.11.2010

Rosemarie Beißer

ok, grün für dich

up

26.11.2010

Helga Kellerer

ach Rosemarie, nur nicht verzagen!
konnte nur zwei Schneehasen finden
Grün wär mir jetzt allerdings sehr viel lieber
vielleicht sollten wir einen Garten anlegen
Material ist reichlich vorhanden

up

26.11.2010

Rosemarie Beißer

"Schneehasensuchspiel"
Müssen wir bald alles den Hasen geben, nachdem die Waiblinger usw. uns voraushoppeln??

up

25.11.2010

Helga Kellerer

apropos Hasen im Bahnwärterhaus -
das ist eine gute Idee,
dort hätten sie zumindest vorübergehend Unterkunft und hinterher könnten wir sie in den Park lassen
soll ich sie abfangen, bevor sie alle verschwinden?

up

24.11.2010

Rosemarie Beißer

Wenn mich nachher wieder die Wut (Sammel- etc.) packt, dann setze ich mich ganz ruhig in eine Pappa und warte, bis der Anfall vorbei ist.

up

23.11.2010

Rosemarie Beißer

An Königin P14- mit besonderer Freude

up

23.11.2010

Rosemarie Beißer

Helga, wunderbar. Lass doch die Hasen auch im BWH grasen!

up

22.11.2010

Helga Kellerer

auch hier wird es langsam Licht
zwischendurch aber immer noch Auszug der Friedelhasen
(oh Schreck, es sind Tausende....)

up

21.11.2010

Rosemarie Beißer

in diesen dunklen Tagen
weh oh weh
liebe Piussis P10
luce la luce
komme nicht nur über euch

up

21.11.2010

Helga Kellerer

da muß ich mich aber anstrengen,das sind seltene Exemplare - dafür habe ich gestern kurz vor Ladenschluß ein Riesenschnäppchen gemacht ( zwar schwarz aber sieben auf einen Streich) - das bringt mich wirklich weiter

up

20.11.2010

Rosemarie Beißer

..ja sind die schön, Helga, bitte noch mehr davon!

up

20.11.2010

Helga Kellerer

oh Rose, du bist gut -
ich bringe jetzt zur Abwechslung aber doch ein bischen Farbe ins Spiel, auch wenn ich die schwarze Linie natürlich sehr befürworte

up

20.11.2010

Rosemarie Beißer

□ gsäa □ edd säa wella □ wenn i dees älles so verschdanda däd

up

19.11.2010

Helga Kellerer

Rosemarie, ich bin beeindruckt
von dieser Schwingung und der Fülle dieser Leere

up

19.11.2010

Helga Kellerer

an P04Ke zu 17.11:
na da ist dieser arbeitssame Abend ja gut dokumentiert worden
man beachte den nach einer erfolgreichen Woche P07 abgehoben müden Gesichtsausdruck von P07Ke im Gegensatz zu den frisch ins Blatt vertieften Köpfen von P04Ke und P22B - weitermachen!!

up

19.11.2010

Helga Kellerer

heute eingekauft, ohne eine Schachtel mitzunehmen
- komme mir auch ganz leer vor...

up

19.11.2010

Rosemarie Beißer

ja,ja, die große Leere.....

up

19.11.2010

Rosemarie Beißer

.....auch hier

up

18.11.2010

Helga Kellerer

up

18.11.2010

Helga Kellerer

weil sie genauso grün war wie der Anzug des Europcarmitarbeiters, durfte sie heute eine Runde Lkw fahren

up

17.11.2010

Helga Kellerer

ja wenn wir so weitermachen wirds schon ein Schwertransport -
ich übe noch - außerdem habe ich gerade bemerkt, daß es ein wenig seltsam ist, wenn man zuerst einen leeren Raum braucht, um volle Schachteln unterzustellen und dann noch einen Raum, um diesen mit leeren Schachteln vollzustellen

up

17.11.2010

Rosemarie Beißer

Freilich, Helga, mit 7,5 t bist Du im Vorsprung! Kannst dann mit diesem Monster auch die Pappberge ins BWH transportieren?

Mmh, P14, danke vielmals. Du hattest in der blauen Stadt schon den ultimativen Vorausblick!

up

16.11.2010

Helga Kellerer

jetzt sind es immerhin schon drei - ob ich dir wohl hinterherkomme Rosemarie? muß zwischendurch noch Siebeneinhalbtonner fahren, werde aber mein Bestes tun

up

16.11.2010

Rosemarie Beißer

Würde heute gern zu diesem Ur springen!

up

16.11.2010

Rosemarie Beißer

an P 03: deine Heine-Interpretation in Wort und Bild ist klasse, kapiert auch der von der hinteren Bank. Also weiter so, dann wird die Schule wieder bunter und selbst Gevattern lacht!

up

15.11.2010

Rosemarie Beißer

Helga supergut diese Aktion! Hier jetzt noch eine schwarze Pappa, Maul aufreißend!

up

15.11.2010

Helga Kellerer

ja Rosemarie, deine Autofüllung ist natürlich auch allerliebst
ansonsten: schwarz war gerade im Angebot - die ersten zweckfrei eingesammelten Stücke, fängt doch schon ganz gut an

up

14.11.2010

Rosemarie Beißer

An P 14- Das ist ja eine Bildfindung der wunderbaren Art, also brich!

up

14.11.2010

Rosemarie Beißer

Noch eine Möglichkeit, liebe Helga!

up

14.11.2010

Helga Kellerer

so würde das natürlich viel schöner aussehen - nur - wie stapelt man dann die Autos platzsparend?

up

14.11.2010

Helga Kellerer

So, das ist jetzt die letzte von etwa 233 Schachteln, in die ich mein Atelier fein säuberlich und übersichtlich gepackt habe (was eine Menge an Tomaten) wenn sie voll ist, kann ich mich endlich befreit und froh der Schachtel als solche widmen (Rosemarie, ich werde aufholen! - im Übrigen: "ordentlich genug" war ja nun wirklich sehr schräg, starker Linksdrall wenn ich das so sagen darf)

up

12.11.2010

Rosemarie Beißer

steigt die Schachtel, grüßt der Geist

up

11.11.2010

Rosemarie Beißer

ordentlich genug?

up

11.11.2010

Rosemarie Beißer

für Helga speziell

up

11.11.2010

Rosemarie Beißer

Erleuchtung Gaby, dank Deiner Hilfe!! Enthäutete Glühbirnen speziell für Dich als Anschauungsmaterial für besagte Bildtitel bei Steiner.

up

10.11.2010

Rosemarie Beißer

Den Schwestern im Herrn ein züchtiges Gebet

up

10.11.2010

Rosemarie Beißer

up

10.11.2010

Rosemarie Beißer

up

10.11.2010

Rosemarie Beißer

Leider ist mein Switch-Debut nicht der Erfolg, ich bekomme dieses große Bild nicht mehr weg.
Ansonsten bin ich im Schachtelsuch-aus-und-umräumstress. Im Atelier zuerst mal Beine baumeln lassen, danach kommt Schachtelbelastungstest.
Weiteres später!

up

10.11.2010

Rosemarie Beißer

up

09.11.2010

Helga Kellerer

hallo Rosemarie, es gibt wieder Schachteln!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(ist allerdings mühsam, die ganzen Orangen unauffällig auszuräumen)

up

29.10.2010

Helga Kellerer

Abschlußarbeit 4/ P04Ke, P07Ke, P22B, R01(kein Schaf darf die Herde verlassen)

up

29.10.2010

Helga Kellerer

Abschlußarbeit 3/ P04Ke, P07Ke, R01, Einstieg P22B (die Schachtel)

up

29.10.2010

Helga Kellerer

Abschlußarbeit 1/ P04Ke, P07Ke, R01

up

29.10.2010

Helga Kellerer

P22 grüßt P04
es war zwar nicht das grüne Skizzenbuch aus P21 das KeP04 zu einem Zeichenping-pong animiert hatte - dem Anlaß aber folgte eine arbeitsintensive Eckbodenzeichenzeit mit Aussicht auf Zukunft

danke an die lieben P04kollegen für den außerordentlich netten Abend sowie an P22B und R01 für die Unterstützung beim Ping-Pong

up

Kunstverein artgerechte Haltung Bildende Künstler Esslingen e.V. zu Gast im Bahnwärterhaus, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar

Sulzgrieser Steige 20, 73728 Esslingen
Vorstand § 26 BGB: Tim Stefan Heger, Claudia Bohnenstengel, Jürgen Niederer
Amtsgericht Esslingen am Neckar Vereinsregister VR1746