Navigation überspringen und zur Seitenüberschrift gehen.

switch!
seen    not seen    don't know

Heidrun Füssenhäuser, Gisela Reich, Amei Unrath-Ruof::
WEISS

30. November bis 12. Dezember 2010

Der weisse Raum ist ein Angebot, achtsam sich einzulassen auf das, was zwischen den Dingen schwingt, auf das Unsichtbare, das Flüchtige, nicht Fassbare, das schwebend Labile.
Der Besucher tritt ein in einen meditativen Raum, ein Refugium, in dem sich hinter dem vorläufig Sichtbaren eine verborgene weitere Ebene der Wirklichkeit öffnen kann.
 
"Weiss ist ein Raum, in dem verborgen ist, was verloren schien."
Cy Twombly

Fotografie Amei Unrath-Ruof ©

up

Kunstverein artgerechte Haltung Bildende Künstler Esslingen e.V. zu Gast im Bahnwärterhaus, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar

switch! - ein Projekt von ahbke e.V.
ahbke e.V., Sulzgrieser Steige 20, 73728 Esslingen
Vorstand § 26 BGB: Tim Stefan Heger, Claudia Bohnenstengel, Jürgen Niederer
Amtsgericht Esslingen am Neckar Vereinsregister VR1746